• Willkommen in Hannover

  • Umgebung erkunden

  • Feste feiern

  • treten Sie ein

  • Loungen

  • genießen

  • draussen

  • ruhen

  • Start in den Tag

IHR HOTEL IN HERRENHAUSEN***

 

Niki de Saint Phalle Grotte

 

Die französische Künstlerin Niki de Saint Phalle hat die "Alte Grotte" im "Großen Garten" zu Hannover Herrenhausen gestaltet. Die drei kunterbunten Spiegelräume wurden im Jahr 2003 eröffnet, was die Künstlerin leider nicht mehr erlebte. Es war somit ihr letztes großes Projekt.

Niki de Saint Phalle ist Hannovers einzige Ehrenbürgerin und der Stadt tief verbunden gewesen.

Die Nanas am Ufer der Leine sind mitunter ein Wahrzeichen der Stadt geworden.